Christhard Landgraf

Ändern Sie Ihr Hintergrund
Otto
Ändern Sie Ihr Hintergrund
Christhard »Otto« Landgraf, 2. Vorsitzender, ist Leiter der Akademie für Design und Nachhaltigkeit, Dipl.-Ing., und Designer mit den Schwer­punkten Beratung, Konzeption …
Dieser Benutzerkonto Status ist Freigegeben

Dieser Benutzer hat noch keine Informationen zu ihrem Profil hinzugefügt.

»Einen Baum pflanzen, ein Buch schreiben und unsere Welt für unsere Kinder bewahren. Das treibt mich um. Den Baum habe ich gepflanzt, das Buch ist geschrieben … «

Ich bin Leiter der Akademie für Design und Nachhaltigkeit, Dipl.-Ing., Designer und Mitbegründer von zappo [Agentur für Kommunikation] in Berlin. Bei zappo arbeite ich mit den Schwer­punkten Beratung, Konzeption, Kreation/­Design und Nach­haltig­keit im Bereich visueller Kommuni­kation und Designmanagement.

Seit vielen Jahren halte ich Vorträge und gebe Seminare und Workshops zum Thema Design und Nachhaltigkeit. Dazu wurde von mir 2014 die Akademie für Design und Nachhaltigkeit als Organisation innerhalb von zappo gegründet. Seit November 2017 bin ich als Dozent und Projektmanager von »Design macht: Business«, dem designwirtschaftlichen Weiterbildungsprogramm der AGD, tätig.

Schwerpunkte meiner Lehrtätigkeit ist die Sensibilisierung von Designerinnen und Auftraggebern für nachhaltige Entwicklung und das verantwortungsvolle, nachhaltige Handeln als Mensch als Teil der Natur.

Ich bin in der Arbeits­gruppe »Design und Nach­haltigkeit« der Allianz deutscher Designer (AGD) aktiv, war Mitautor der »Charta für nach­haltiges Design« der AGD und bin seit 2015 offizieller AGD-Botschafter für Nachhaltigkeit.

Seit November 2019 bin ich Zweiter Vorsitzender des SUSTAINABLE DESIGN CENTER e.V.

Ich lebe und arbeite in Berlin-Mitte. Mit meiner Lebensgefährtin habe ich zwei Kinder. Ich fahre alle Wege in Berlin und im Sommerurlaub mit dem Fahrrad.

Meine Freunde können mich »Otto« rufen. Warum? Das ist eine lange Geschichte …

Ich stehe allen, die ein Anliegen im Bereich Nachhaltigkeit, Kommunikation, strukturiertes kreatives Arbeiten, Corporate Design oder Designmanagement haben – also meinen Spezialgebieten – für ein Mittagessen im Großraum Berlin in der Zeit von 13.00 bis 14.30 Uhr zur Verfügung.

Die Kosten für Sie? Sie begleichen die Fahrtkosten (maximal ÖPNV) und die Restaurantrechnung. Sollten Sie aus dem Gespräch einen Nutzen ziehen, können Sie mich im Nachhinein an Ihrem Erfolg teilhaben lassen.